Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.01.2017

06:35 Uhr

iPhones und mehr

Media Markt vermietet zukünftig Elektrogeräte

VonFlorian Kolf

PremiumMit dem Berliner Start-up Grover will Media Markt sein Angebot erweitern: Kunden sollen zukünftig Elektrogeräte wie etwa iPhones mieten können statt sie zu kaufen. Auch Versandhändler Otto testet einen solchen Service.

Kunden können Elektrogeräte zukünftig auch mieten statt kaufen. dpa

Media-Markt-Filiale

Kunden können Elektrogeräte zukünftig auch mieten statt kaufen.

DüsseldorfDer Elektronikhändler Media Markt entdeckt ein neues Geschäftsfeld. Künftig können Kunden des Unternehmens Elektrogeräte mieten, statt diese zu kaufen. „In vielen anderen Bereichen gehören Mietoptionen längst zum Alltag. Wir glauben, die Zeit ist reif dafür, dass Media Markt diese Möglichkeit nun auch für die begehrtesten Elektronikprodukte bietet“, sagte Lennart Wehrmeier, COO bei Media-Saturn Deutschland und verantwortlich für den Vertrieb von Media Markt, dem Handelsblatt. In einem ersten Test werden rund 500 ausgewählte Produkte verfügbar sein. „Die Testphase ist zunächst auf mehrere Wochen angelegt“, erklärte Wehrmeier. Danach werde das Unternehmen entscheiden, ob das Angebot ausgeweitet wird. So wird der Service...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×