Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.04.2017

11:18 Uhr

Kolumne – Future Lab

Amazon-Gründer Jeff Bezos macht mobil

VonBritta Weddeling

PremiumAmazon operiert zwar von Seattle aus, fühlt sich dem Valley aber ideologisch verbunden. Bezos werkelt neben dem Kerngeschäft fortwährend an neuen Technologien, die er prinzipiell überall im Unternehmen einsetzen kann.

Reuters

Amazon

Unternehmensberater haben einen schweren Stand im Silicon Valley. Der Versuch, Google als Kunden zu gewinnen, berichtete mir einer von ihnen kürzlich, endete wie folgt: Man könne sehr gerne zusammenarbeiten, so der Suchmaschinenanbieter, doch müssten die Berater dann selbstredend das Honorar an Google zahlen. Schließlich gebe es in der Zentrale in Mountain View so viel über innovatives Management zu lernen.

Die US-Westküste kann sich derartige Arroganz leisten. Das aktuellste Beispiel dafür liefert Amazon. Der Tech-Konzern operiert zwar von Seattle aus, fühlt sich dem Valley jedoch ideologisch verbunden. Gründer Jeff Bezos werkelt neben dem Kerngeschäft fortwährend an neuen Technologien, die er...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×