Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.03.2016

19:27 Uhr

Media-Saturn

Der ewige Streit mit Erich Kellerhals

PremiumDer Mitgründer des 1974 gegründeten Media-Markts, Erich Kellerhals, streitet sich seit Jahren mit dem Großaktionär Metro. Der 76-Jährige, der sonst keinen Konflikt scheut, sieht die Aufspaltung der Metro gelassen.

Der Mitgründer des Media-Markts, Erich Kellerhals, streitet sich seit Jahren mit dem Großaktionär Metro. picture alliance / Sueddeutsche

Erich Kellerhals

Der Mitgründer des Media-Markts, Erich Kellerhals, streitet sich seit Jahren mit dem Großaktionär Metro.

Metro-Chef Olaf Koch wurde auf der Pressekonferenz sehr deutlich: „Herr Kellerhals hat bei der Aufspaltung der Metro kein Störpotenzial.“ Denn die Teilung des Konzerns in einen Spezialisten für den Handel mit Lebensmitteln und den Handel mit Unterhaltungselektronik finde auf der Ebene der Metro-Aktiengesellschaft statt und nicht bei operativen Gesellschaften wie Media-Saturn.

Damit stellte Koch klar: Der ewige Streit mit Erich Kellerhals, dem Mitgründer von Media-Markt und Minderheitseigner bei Media-Saturn, kann ihm bei seinem großen Strategieprojekt nicht in die Quere kommen.

Und Kellerhals selbst, der sonst keinen Konflikt scheut und sich gern wortgewaltig einschaltet, sieht die Aufspaltung der Metro zumindest in...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×