Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.10.2017

09:29 Uhr

Mode-Geschwister Kean und Veronica Etro

„Wir sind keine Verrückten – eher Ingenieure“

VonChristian Wermke
Quelle:Handelsblatt Magazin

PremiumDie Geschwister Kean und Veronica Etro besitzen eines der letzten großen Unternehmen der internationalen Modebranche, das noch in der Hand seiner Gründer ist. Ein Gespräch über Licht- und Schattenseiten von Familienunternehmen, Trends in Zeiten von Social Media und die Zukunft ihrer bunten Paisley-Muster.

Kean Etro umarmt Schwester Veronica in seinem knallbunten Büro. Daniel Hofer für Handelsblatt Magazin

Großer Bruder

Kean Etro umarmt Schwester Veronica in seinem knallbunten Büro.

MailandDas Büro von Kean Etro ist ein wahr gewordener Kindertraum voller Kunst und Kitsch: Playmobil- Römer neben Stofftüchern in allen Farben, Souvenirs, Familienfotos und Bildern von seinen Reisen um die ganze Welt. Auf dem Boden leuchtet eine schiefe Pisaturm-Lampe, mitten im Raum thront das riesige Modell eines grauen Schlachtschiffs. Wenn man sich den Rückzugsort des Chefdesigners der Mailänder Modemarke ausdenken müsste – etwas Skurrileres würde einem wohl kaum einfallen. Aber fürs bevorstehende Interview ist das Sammelsurium dann doch zu viel Ablenkung. Also rüber in die Bibliothek der Etros, in der sich Kunst- und Designbände bis unter die Decke türmen....

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×