Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.04.2017

13:19 Uhr

Modebranche

Der Kampf um die Mitte

VonGeorg Weishaupt

PremiumDiscounter wie Aldi und Primark greifen Modemarken in den mittleren Preislagen an. Die Kette Orsay hält mit neuen Läden und Digitalkonzept dagegen. Kundinnen sollen künftig mit mehr Beratung geködert werden.

Stilberatung gehört bald zum Service. Pressefoto

Orsay-Flagshipstore in Düsseldorf

Stilberatung gehört bald zum Service.

Noch ist Julia unsicher, was sie zur Party anziehen soll. Sie könnte sich Dutzende Kleider, Röcke, Blusen online bestellen, um sie zu Hause anzuprobieren. Doch die 34-Jährige macht lieber einen Termin bei der Modekette Orsay. Dort erwartet sie eine Style-Beraterin in einem abgetrennten Styling‧room auf der zweiten Etage der neuen Filiale in Düsseldorf. Die Beraterin hat schon Kombinationen herausgesucht, die Julia gefallen könnten, weil sie deren bisherige Einkäufe kennt.

So stellt sich Orsay-Chef Matthias Klein den neuen Service für seine fiktive Musterkundin Julia vor – einen Service, den bisher nur hochpreisige Häuser wie Breuninger ihren VIP-Kunden bieten. Doch für Orsay-Chef...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×