Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.06.2017

15:22 Uhr

Tedi bekommt ausländische Konkurrenz

Duell der Discounter

VonFlorian Kolf

PremiumTedi bekommt Konkurrenz aus den Niederlanden. Die Billigkette will sich die Marktführerschaft aber nicht nehmen lassen und expandiert selbst. Das Duell ist eröffnet – und beschränkt sich nicht nur auf Deutschland.

Drei neue Filialen pro Woche will die Billigkette in Deutschland eröffnen. imago/Horst Galuschka

Tedi-Markt in Köln

Drei neue Filialen pro Woche will die Billigkette in Deutschland eröffnen.

DüsseldorfEs ist eine klare Kampfansage: „Im vergangenen Jahr haben wir bereits 60 neue Läden in Deutschland eröffnet. In diesem Jahr sollen es deutlich mehr werden“, sagt Sander van der Laan, Vorstandschef des niederländischen Discounthändlers Action, dem Handelsblatt. „Wir wollen in Deutschland sehr schnell ein bundesweit bedeutender Händler werden.“ Dafür schaffen die Niederländer Fakten: Gerade erst haben sie ihr erstes Logistikzentrum in Deutschland im hessischen Biblis offiziell eingeweiht. Doch das zweite ist schon in Planung, wie van der Laan bestätigt. Ende vergangenen Jahres hatte Action erst 136 Läden in Deutschland, in diesem Jahr soll bereits der zweihundertste eröffnet werden. „Wir...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×