Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.08.2016

20:00 Uhr

Werbegesichter des US-Sportausrüsters

Under Armour und die Gold-Jungen

VonJoachim Hofer

PremiumMit US-Schwimmstar Michael Phelps hat die US-Sportmarke Under Armour den erfolgreichsten Olympioniken aller Zeiten unter Vertrag. Das ist kein Zufall – und nicht einmal der beste Fang, den der Ausrüster gemacht hat.

Er wirbt im Becken nur für „MP“, außerhalb für Under Armour. AFP; Files; Francois Guillot

Michael Phelps in Rio

Er wirbt im Becken nur für „MP“, außerhalb für Under Armour.

MünchenMichael Phelps war den Tränen nahe. Der sonst so harte Athlet zeigte auf einmal Gefühle. „Ich habe alles erreicht, was ich mir vorgenommen habe. Ich könnte nicht glücklicher sein“, sagte der 31-Jährige am Samstagabend in Rio de Janeiro. Da hatte der amerikanische Schwimmstar gerade seine 23. Goldmedaille ergattert. So erfolgreich war kein Sportler zuvor.

Fünfmal hat der Schwimmer allein bei den Olympischen Spielen in Brasilien gewonnen. Unglaublich. Ein persönlicher Triumph für Phelps, aber auch für seinen wichtigsten Sponsor, die Sportmarke Under Armour. Die Amerikaner sind nur die Nummer drei im globalen Sportgeschäft: Doch wieder einmal hat Firmengründer Kevin...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×