Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.07.2017

18:08 Uhr

Handelsblatt CFO-Kongress

Übersetzer in einer immer komplexeren Finanzwelt

VonChristian Schnell, Axel Höpner

PremiumAuf die Schatzmeister der Konzerne sind in den vergangenen Jahren andere und vor allem größere Aufgaben zugekommen: Der moderne Finanzvorstand ist Advokat, Organisationsleiter, Regelhüter und Sparringspartner des Vorstandschefs in Personalunion.

Moderator Sven Afhüppe im Gespräch mit Werner Brandt, Ralf P. Thomas, Maximilian Thomiak und Marcus Schenck (v.l.n.r.): Die Experten sehen Finanzvorstände künftig in einer anderen Rolle als bisher. Euroforum, Falk Heller

Podium mit Finanzfachleuten auf dem CFO-Kongress

Moderator Sven Afhüppe im Gespräch mit Werner Brandt, Ralf P. Thomas, Maximilian Thomiak und Marcus Schenck (v.l.n.r.): Die Experten sehen Finanzvorstände künftig in einer anderen Rolle als bisher.

MünchenUm die Rolle des Finanzvorstands zu beschreiben, wirft Marcus Schenck am Mittwochmorgen ein Bild aus der Lieblingsserie seiner Jugend an die Leinwand. Mister Spock aus der Serie „Raumschiff Enterprise“ steht dabei ganz nah schräg hinter Captain Kirk. „Der CFO ist nicht der Kapitän auf der Brücke, er steht aber direkt daneben“, beschreibt Schenck die Rolle, die er neun Jahre lang als Finanzchef der Deutschen Bank innehatte. Seit anderthalb Wochen ist der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Co-Leiter des Bereichs Unternehmens- und Investmentbank.

Zum 13. Mal treffen sich am Mittwoch und Donnerstag die Finanzvorstände führender deutscher Unternehmen zum CFO-Kongress des Handelsblatts. Auf die...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×