Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.04.2016

08:35 Uhr

Hauptversammlung von Berkshire Hathaway

Warren Buffett lädt zur Party ein

VonAstrid Dörner

PremiumTausende pilgern an diesem Wochenende wieder zur Hauptversammlung von Berkshire Hathaway nach Omaha. Die Stimmung könnte besser nicht sein: Die Aktie hat kräftig zugelegt. Doch ein Aktionär will dazwischenfunken.

Warren Buffett (l.) und Vertrauter Bill Gates beim Zeitungswerfen in Omaha. dpa

Aktionärstreffen 2015

Warren Buffett (l.) und Vertrauter Bill Gates beim Zeitungswerfen in Omaha.

New YorkDer Blick auf den Aktienkurs signalisiert Feierstimmung beim „Woodstock für Kapitalisten“. Um gut zwölf Prozent hat die Aktie von Warren Buffetts Konglomerat Berkshire Hathaway seit Jahresbeginn zugelegt – damit knüpft der legendäre Investor nach einer Schwächephase wieder an alte Erfolge an. Denn das Berkshire-Papier liegt deutlich über dem breit gefassten S&P 500. Der konnte in diesem Jahr nur zwei Prozent zulegen. Buffett gibt sich zuversichtlich. „Das vergangene Jahr war ein gutes“, schrieb er Ende Februar in seinem Brief an die Aktionäre, und die Aussichten für die US-Wirtschaft seien so gut wie nie zuvor.

Ein Aktionär jedoch wird am...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×