Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.02.2015

14:45 Uhr

Deutsche Rohstoff AG

Neustart auf tiefem Niveau

VonRegine Palm, Thomas Jahn

PremiumKleine Unternehmen wie die Deutsche Rohstoff AG forcieren in den USA die Suche nach Schieferöl. Ihrer Meinung nach lohnt sich die Ausbeutung der Fläche selbst bei einem niedrigen Ölpreis.

Das sagen Analysten

Ölpreis - Trendwende voraus?

Das sagen Analysten: Ölpreis - Trendwende voraus?

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

Düsseldorf/New YorkDes einen Freud ist des anderen Leid – das ist bei der Ölförderung nicht anders. Denn während sich Konzerne wie BHP Billiton wegen des drastisch gesunkenen Rohölpreises aus der Schieferölförderung in den USA verabschieden, wagen sich kleine Firmen wie die Deutsche Rohstoff AG (DRAG) oder PDC Energy vor – und investieren sogar.

Die Strategie ist weniger mutig, als es auf den ersten Blick scheint. Einige der Vorkommen sind aufgrund der Infrastruktur wie Leitungen oder nahe liegender Raffinerien preiswerter, als andere zu erschließen. Auch spielt die Geologie eine wichtige Rolle. Beim Fracking muss das Schiefergestein mit Hilfe eines Wasser-Sand-Gemisches...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×