Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.09.2015

13:17 Uhr

Emissionswerte bei Dieselautos

Nicht unter Kontrolle

VonSilke Kersting, Klaus Stratmann

PremiumDer VW-Abgasskandal hat eine Diskussion um CO2-Grenzwerte entfacht. Laut Experten soll auch in Deutschland der Ausstoß höher sein als erlaubt. Die EU ist alarmiert. Politiker drängen auf strengere Kontrollen.

Wie hoch sind die CO2-Emissionen auf deutschen Straßen wirklich? dpa

Grenzwertig

Wie hoch sind die CO2-Emissionen auf deutschen Straßen wirklich?

BerlinDer VW-Abgasskandal hat den Umgang mit Grenzwerten insgesamt in den Fokus gerückt. Mittlerweile fordern viele Politiker, genauer hinzuschauen. Die Machenschaften bei VW nehmen sie zum Anlass, im Umgang mit den Autokonzernen auf mehr Kontrollen zu drängen. Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), hält solche Reaktionen für „heuchlerisch“. Für Resch ist klar, dass der Skandal bei VW nur die Spitze des Eisbergs ist. Es sei eine Tatsache, „dass die realen Emissionen siebenmal höher sind als die, die gesetzlich erlaubt sind. Und das ist den Behörden bereits seit Jahren bekannt“, sagte er dem Handelsblatt. „Das betrifft nicht nur VW...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×