Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.12.2015

14:03 Uhr

Maschinenbau, IT, Chemie und Pharma

Wie Deutschlands wichtigste Branchen dastehen

VonCatrin Bialek, Joachim Hofer, Christoph Kapalschinski, Martin Wocher, Siegfried Hofmann, Anja Müller

PremiumDer Konjunkturabsturz in Russland, schwächeres Wachstum in China und Konkurrenz aus Amerika: Die politischen und wirtschaftlichen Krisen der Welt erreichen nun viele ehemalige deutsche Vorzeigeunternehmen.

Der Manager trimmt sein Unternehmen auf Cloud-Computing. dpa

SAP-Chef Bill McDermott

Der Manager trimmt sein Unternehmen auf Cloud-Computing.

DüsseldorfDie deutsche IT-Welt kämpft gegen starke Konkurrenz aus Amerika – und muss sich neu erfinden.

Die Weltkonzerne der Informationstechnologie strotzen nur so vor Größe – und Selbstbewusstsein. Die IT-Ikone Apple erzielte 2014 einen Umsatz von knapp 200 Milliarden Dollar; Google, als Suchmaschine gestartet und heute eine gigantische Datenfabrik, kam auf 66 Milliarden Dollar, und Facebook setzte mit 1,5 Milliarden Mitgliedern gut zwölf Milliarden Dollar um.

Die IT-Welt, so scheint es, findet jenseits des Atlantiks statt. Deutsche IT-Spezialisten haben es gegen die US-Konzerne schwer, sie arbeiten oft in nationalen Nischen und hadern mit den teils widersprüchlichen Regularien der Politik. Das...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×