Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.05.2017

08:04 Uhr

Meistverkauftes Auto

VW Golf nicht mehr Europas Nummer eins

VonStefan Menzel

PremiumDer VW Golf gilt als unangefochtener Spitzenreiter unter den europäischen Autos. Über viele Jahre fuhr der Golf vorneweg – als meistverkauftes Auto in Europa. Doch plötzlich schiebt sich ein Mitbewerber vor.

Der VW Golf hat seinen Spitzenplatz in Europa verloren. Reuters

Golf-Produktion im Stammwerk in Wolfsburg

Der VW Golf hat seinen Spitzenplatz in Europa verloren.

DüsseldorfDer Volkswagen Golf ist das erfolgreichste Auto in ganz Europa. Kein anderes Fahrzeug wird ähnlich oft verkauft, kein anderes Modell reicht an den Marktführer aus Wolfsburg heran. Das ist zumindest die landläufige Meinung in der Autobranche und zugleich auch unter vielen Kunden. Doch dieses vermeintlich eherne Golf-Gesetz gilt plötzlich nicht mehr. Im März ist nicht mehr das Top-Modell von Volkswagen das meistverkaufte Auto in Europa gewesen, sondern der unscheinbare Fiesta vom US-Konzern Ford.

Genau 47.263 in Europa neu zugelassene Ford Fiesta hat das Londoner Analysehaus Jato Dynamics für den März gezählt. Der Golf aus Wolfsburg musste sich knapp geschlagen...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×