Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.10.2016

10:55 Uhr

Nachfolge von Russwurm

Große Kandidaten-Suche bei Siemens

VonAxel Höpner

PremiumSiemens-Technologiechef Siegfried Russwurm geht wohl früher als gedacht. Damit verliert der Münchner Paradekonzern einen seiner wichtigsten Experten. Erste Kandidaten für seine Nachfolge bringen sich nun in Stellung.

Mit dem Abgang des Technologievorstands verliert Siemens ein Aushängeschild und eine Integrationsfigur. dpa

Siegfried Russwurm

Mit dem Abgang des Technologievorstands verliert Siemens ein Aushängeschild und eine Integrationsfigur.

MünchenEin wenig war es schon die Abschiedsvorstellung. Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen stand Siegfried Russwurm vor einigen Tagen bei einer Topmanagement-Tagung von Siemens auf der Bühne. Zum Schluss ergriff der Technologievorstand noch einmal in eigener Sache das Wort. Er ließ offen, bei welchem Unternehmen er nach seinem Abschied von Siemens wieder auftauchen wird. Zu einem Konkurrenten wolle er als alter Siemensianer sicher nicht. Das lassen ja auch die Verträge nicht zu. Daher hoffe er, sagte Russwurm schmunzelnd, dass alle bei Siemens weiter gute Arbeit leisten. Denn das hilft ja auch seinen Aktien.

Es war ein souveräner Auftritt Russwurms. Von den...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×