Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.06.2015

10:46 Uhr

Siemens und Konzernchef Kaeser

Sturm und Drang beim Personalabbau

VonAxel Höpner

PremiumVorstandschef Kaeser baut den Konzern um – Investoren und Beschäftigte sind misstrauisch. Bei Arbeitnehmervertretern stößt insbesondere der zusätzliche Stellenabbau in der Energiesparte auf Widerstand.

Restrukturierungskosten von rund 750 Millionen Euro. Siemens AG

Gasturbine von Siemens:

Restrukturierungskosten von rund 750 Millionen Euro.

MünchenWem kann er es recht machen? Das ist die Kernfrage für Joe Kaeser, den mit viel Verve gestarteten Chef der Siemens AG, der nun Fortüne zu verlieren droht.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×