Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.04.2016

10:06 Uhr

US-Automarkt

Audis für die Tech-Elite

VonAstrid Dörner

PremiumWährend Volkswagen in den USA unter den Folgen des Dieselskandals leidet, fährt Audi dort von Rekord zu Rekord. Die Luxus-Tochter positioniert sich als Marke für junge, technologieaffine Autofahrer. Mit Erfolg.

Soll Audis Erfolg in den USA auch in Zukunft sichern: Der Geländewagen Q6 E-tron kommt in rund zwei Jahren auf den Markt. dpa

Audi auf der IAA

Soll Audis Erfolg in den USA auch in Zukunft sichern: Der Geländewagen Q6 E-tron kommt in rund zwei Jahren auf den Markt.

New YorkLeere Showrooms, sinkende Autoverkäufe, aufgebrachte Kunden – während VW mit den Folgen des Dieselskandals kämpft, wächst Audi so schnell wie nie zuvor. Zwar hat die Luxustochter des Wolfsburger Autobauers ebenfalls Fahrzeuge mit Schummel-Software verkauft und darüber hinaus sogar einen Teil der beanstandeten Motoren entwickelt, die dann auch im VW Touareg und Porsche Cayenne eingebaut wurden. Doch das scheint die amerikanischen Autokäufer nicht weiter zu stören.

Audi stellt seit 63 Monaten in Folge immer neue Absatzrekorde auf. Im vergangenen Jahr verkauften die Ingolstädter zum ersten Mal mehr als 200.000 Autos in den USA. Das ist beachtlich, wenn man...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×