Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.11.2016

17:35 Uhr

Werner von Siemens

Die Ikone der Gründerzeit

VonAxel Höpner

PremiumSiemens feiert den 200. Geburtstag des Namensgebers Werner von Siemens im großen Stil – und besinnt sich auf dessen Tugenden. Denn das Unternehmen war schon ein Start-up, bevor es Garagen gab.

Werner von Siemens entwickelte bahnbrechende Produkte und Technologien. Imago

Start-up-Unternehmer Werner von Siemens (1816 - 1892)

Werner von Siemens entwickelte bahnbrechende Produkte und Technologien.

MünchenIn der nagelneuen Siemens-Zentrale in München weht auch ein wenig der Geist der Geschichte. Direkt am Eingang ist die Werkstatt des Firmengründers Werner von Siemens nachgebaut, Passanten können durch die Fenster einen Blick darauf werfen. In der Originalwerkstatt in einem Berliner Hinterhof fertigten einst zehn Handwerker gemeinsam mit Werner von Siemens die ersten Zeigertelegrafen aus Weißblech, Kupferdraht und Holzkisten. Sie legten damit den Grundstein für einen Weltkonzern.

Es hat seinen Grund, dass Siemens in diesen Tagen so eindringlich an die Gründerzeit und den 200. Geburtstag des Firmengründers erinnert: neue Biografien und Briefsammlungen, am Dienstagabend der große Festakt in...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×