Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.05.2017

10:03 Uhr

Zukunftspakt von VW

Der neue Schulterschluss von Diess und Osterloh

VonStefan Menzel

PremiumNoch vor drei Monaten waren VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh und Markenchef Herbert Diess nicht gut aufeinander zu sprechen. Nun rufen sie zur gemeinsamen Umsetzung des Zukunftspaktes auf. Woher der Sinneswandel?

VW-Markenchef Herbert Diess und Betriebsratsvorsitzender Bernd Osterloh: In einem gemeinsamen Schreiben danken sie den Mitarbeitern für ihren Einsatz der letzten Monate. dpa

Volkswagen Herbert Diess Bernd Osterloh

VW-Markenchef Herbert Diess und Betriebsratsvorsitzender Bernd Osterloh: In einem gemeinsamen Schreiben danken sie den Mitarbeitern für ihren Einsatz der letzten Monate.

WolfsburgBei Volkswagen werden Mitarbeiter ganz traditionell in Mitarbeiterbriefen über die aktuelle Lage informiert. Noch im Februar haben VW-Markenchef Herbert Diess und Betriebsratschef Bernd Osterloh häufig zur Feder gegriffen und jeder für sich Briefe an die Belegschaft verfasst – meist gefüllt mit Vorwürfen an die Gegenseite.

Doch der neue Brief von Anfang Mai, der am Freitag weltweit in Deutsch und in Englisch an die VW-Mitarbeiter verteilt worden ist, soll das Ende der Auseinandersetzungen zwischen Diess und Osterloh dokumentieren. Diesmal haben der Markenchef und der Betriebsratschef gemeinsam unterschrieben. Das einseitige Papier, das dem Handelsblatt vorliegt, soll einen neuen Schulterschluss zwischen...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×