Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.05.2017

19:00 Uhr

Google-Streit landet vor EuGH

„Das ist ein Erfolg“

VonDietmar Neuerer

PremiumDas Berliner Landgericht hat den Streit um das deutsche Leistungsschutzrecht zur Klärung an den Europäischen Gerichtshof verwiesen. Warum das ein Erfolg für die Verlage ist, erklärt Markus Runde von VG Media.

„Innovativ ist es nicht, die Rechte Dritter unentgeltlich zu verwerten und mit seiner Marktmacht aus der Verantwortung zu stehlen.“ Urban Ruths

Markus Runde

„Innovativ ist es nicht, die Rechte Dritter unentgeltlich zu verwerten und mit seiner Marktmacht aus der Verantwortung zu stehlen.“

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×