Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.09.2015

16:21 Uhr

IT-Messe Cebit

Der digitale Jungbrunnen

VonChristof Kerkmann

PremiumDie Cebit will zum wichtigsten Marktplatz für die vernetzte Wirtschaft werden – und so endlich wieder wachsen. Die Informationstechnik-Messe soll ein „globales Event“ werden. Die Firmen unterstützen das neue Konzept.

„Das wichtigste globale Event fürs digitale Geschäft werden.“ AFP

Cebit-Eröffnung 2015

„Das wichtigste globale Event fürs digitale Geschäft werden.“

HannoverDie Digitalisierung ist ein vorzügliches Verkaufsargument. IT-Anbieter und Unternehmensberater warnen die potenzielle Kundschaft erst, dass die rasante Entwicklung der Technik die Wirtschaft schon bald revolutionieren werde, und dienen ihr dann ihre Produkte als Abhilfe an. Auch die Cebit hat diese Chance erkannt: Die Messe „soll sich von den Themen Computer und IT lösen und das wichtigste globale Event fürs digitale Geschäft werden“, sagt Oliver Frese, Vorstand bei der Deutschen Messe AG, dem Handelsblatt. Das spiegelt das neue Motto wider. Das soll 2016: „d!conomy – join, create, succeed“ heißen, wie der Veranstalter bekanntgegeben hat.

Der bunte Hallenplan fürs nächste Jahr...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×