Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.08.2015

17:32 Uhr

Neuer Werbespott

1&1 macht sich über zweiten Platz der Telekom lustig

VonIna Karabasz

PremiumWelches Unternehmen bietet das beste Netz? Bei einem Breitbandtest ist die Telekom überraschend nur auf dem zweiten Platz gelandet. Sieger 1&1 feiert sich mit einer Werbekampagne. In Bonn findet man das dreist.

Gewinner beim Breitbandtest des Magazins „Connect“. (Foto: dpa)

Internetanbieter 1&1

Gewinner beim Breitbandtest des Magazins „Connect“. (Foto: dpa)

DüsseldorfDie Quartalszahlen waren eigentlich ordentlich ausgefallen. Das Deutschlandgeschäft läuft stabil, das in Amerika ohnehin gut. Und doch gab es diesen kurzen Moment, in dem die Stimme von Telekom-Chef Timotheus Höttges bei der Präsentation einen säuerlichen Unterton bekam.

Gerade hatte er vom Zukauf von Antennenmasten gesprochen, von Netzausbau und Netzqualität, als er vom Skript abwich. Es sei völlig unstrittig, wer in Sachen Reichweite und Geschwindigkeit das beste Netz habe. Er meinte – natürlich – den eigenen Konzern.

Doch so klar ist die Sache nicht. Im aktuellen Breitbandtest des Magazins „Connect“ steht nicht die Deutsche Telekom auf Platz eins, sondern...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×