Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.06.2015

15:08 Uhr

Telekom-Manager im Interview

„Wir bleiben hart dran“

VonIna Karabasz

PremiumDie Sparte T-Systems galt bei der Telekom lange als hässliches Entlein im Konzern. Im Interview verrät der Vorstand Reinhard Clemens, wie er den IT-Dienstleister wieder auf die richtige Spur bringen möchte.

Der Manager strukturiert T-Systems neu. dpa

Reinhard Clemen

Der Manager strukturiert T-Systems neu.

Herr Clemens, wie kommen Sie mit der Restrukturierung von T-Systems voran?
Gut. Wir haben 2014 ein zwei Jahresprogramm gestartet und Ende des Jahres schauen wir uns an wo wir stehen. Das erste Jahr ist gut gelaufen. Auch im zweiten sind wir im Plan.

Gilt das auch für den Stellenabbau?
Unterschiedlich. Wir wollten bei unserem externen Dienstleistungsbereich, der Market Unit für die Großkunden, im vergangenen Jahr 1700 Stellen abbauen. Das hat mit freiwilligen Mitteln geklappt. In diesem Jahr haben wir uns weitere 1000 vorgenommen, da sind wir noch nicht am Ziel. Wir bleiben aber hart dran und können es bis zum...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×