Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.08.2016

17:21 Uhr

Telekom und Vodafone im Vergleich

Jäger und Gejagter

VonIna Karabasz

PremiumVodafone legt sich verstärkt mit der Deutschen Telekom an. Es geht um die Marktführerschaft in Deutschland – und dabei holen die Briten immer mehr auf. Ein Vergleich, wo die Rivalen stehen und wer wo vorn liegt.

Kampf um die Marktführerschaft auf dem Telekommunikationsmarkt Getty Images

Telekom-Chef Höttges (l.) und Vodafone-Vorstandsvorsitzender Ametsreiter

Kampf um die Marktführerschaft auf dem Telekommunikationsmarkt

DüsseldorfUm Viertel vor elf am Donnerstag erklärte Telekom-Chef Timotheus Höttges bei der Vorstellung der Quartalszahlen, er sehe keine Verschärfung des Wettbewerbs im deutschen Telekommunikationsmarkt. Die Antwort der Konkurrenz ließ nicht mal eine Stunde auf sich warten. Gegen halb zwölf ging eine Pressemeldung über die Kanäle. „Vodafone steigert als einziger Netzanbieter Marktanteile im Mobilfunk“, lautete die Überschrift. Zwar ist das Plus mit 0,2 Prozentpunkten verschwindend gering, das aber macht die versteckte Botschaft nur noch klarer: Es ist nicht viel, aber wir sind besser!

Das war lange anders. Weil die deutsche Tochter des britischen Konzerns nicht in die Infrastruktur investierte,...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×