Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.03.2017

18:15 Uhr

Tradeshift übernimmt IBX

Der dänische Zuckerberg

VonJohannes Steger

PremiumDie Tech-Branche kennt sie noch, Geschichten, in denen Uni-Abbrecher zu Millionären werden. Auch die von Christian Lanng ist so eine. Nun übernimmt er mit seiner Business-Plattform Tradeshift das elektronische Beschaffungsnetzwerk IBX Business Networks.

Vom Start-up zur globalen Plattform. Pressefoto

Christian Lanng

Vom Start-up zur globalen Plattform.

Mit 19 Jahren gründete der Däne sein erstes IT-Unternehmen, mit 21 Jahren verkaufte er es und heuerte bei der dänischen Regierung an, um zum jüngsten Chef der IT-Infrastruktur zu werden. 2006 gründete er Tradeshift, eine Business-Plattform, auf der Verkäufer und Käufer zusammenfinden. Darunter sind Konzerne wie DHL oder Air France-KLM. Zu den Investoren zählen unter anderem HSBC und Paypal, bei der Finanzierungsrunde Mitte 2016 wurde Tradeshift mit knapp einer halben Milliarde Dollar bewertet. Nun übernimmt Tradeshift das elektronische Beschaffungsnetzwerk IBX Business Networks von Capgemini.

Durch die Übernahme wird Tradeshift mit Hauptsitz in San Francisco nach eigenen Angaben zur weltweit...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×