Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.10.2016

08:37 Uhr

Jobs für MBA-Absolventen

Lockruf für Banker und Berater

VonAxel Gloger

PremiumKeine anderen Branchen stellen so viele Absolventen ein wie die Beratungen und Finanzdienstleister: Regelmäßig landen hier mehr als die Hälfte eines MBA-Jahrgangs etlicher renommierter Business-Schools. Warum eigentlich?

Die großen Rekrutierer sind eigentlich kleine Branchen. dapd

Absolventen

Die großen Rekrutierer sind eigentlich kleine Branchen.

BonnDas Wintersemester hat begonnen, mancher Professor wird dieser Tage mit solchen Worten vor Studienanfänger treten: „Schauen Sie zu Ihrem Sitznachbarn links, zu jenem rechts. In zwei Jahren wird einer von denen nicht mehr dabei sein, mindestens.“ Ein Hinweis auf die vielen Studienabbrecher. An einer Business-School hingegen müsste diese Ansage heißen: „Ihr Kommilitone zur Rechten ist in zwei Jahren Berater. Der zur Linken auch – oder Investment-Banker.“

Keine anderen Branchen stellen so viele Absolventen ein wie die Beratungen und Finanzdienstleister. Das lässt sich jedes Jahr in den Statistiken, den sogenannten „Placement Surveys“ nachlesen, die jede ordentliche Business-School veröffentlicht. Am französischen...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×