Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.09.2015

12:20 Uhr

Mercedes-Werbeagentur Antoni

Allein unter dem Stern

VonCatrin Bialek

PremiumEs ist: eine Broschüre! Mit einer Zeitungsbeilage für selbstfahrende Mercedes-Fahrzeuge liefert die Werbeagentur Antoni ihr Erstlingswerk ab. Dabei hatte die Berliner vor zehn Monaten noch niemand auf dem Schirm.

Als Antoni die Ausschreibung von Mercedes gewann, war die Branche überrascht. ap

Sterne-Agentur

Als Antoni die Ausschreibung von Mercedes gewann, war die Branche überrascht.

DüsseldorfKein atemberaubender Fernsehspot, keine crossmediale Werbekampagne – sondern eine kleine Zeitungsbeilage ist das Erstlingswerk der Werbeagentur Antoni, die sich erst in diesem Jahr gegründet hat und nach den Wünschen des Stuttgarter Autoherstellers Mercedes-Benz errichtet wurde. „Niemand muss Mercedes fahren“, heißt es mit viel Understatement auf dem Cover der Broschüre, die zum Start der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) konzipiert wurde. Die Auflösung dann auf Seite zwei: „Weil ein Mercedes schon bald allein fahren kann.“

In den beiden Agentur-Etagen in der Berliner Münzstraße, die Antoni im Frühsommer bezogen hat, herrscht Zufriedenheit. Schließlich ist geschehen, was keiner in der Werbebranche für möglich hielt:...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×