Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.07.2015

11:45 Uhr

Middelhoff und Buettner: Karrieren im Vergleich

Schöne neue Welt

VonClaudia Panster, Hans-Peter Siebenhaar

PremiumDem einstigen Konzernchef Thomas Middelhoff verhalfen die Millionen aus der New Economy nicht zum Glück. Er ist pleite. Sein ehemaliger Untergebener Jan Henric Buettner dagegen besitzt heute ein Schloss.

Die Millionen von Bertelsmann gut an der Ostsee angelegt. Quelle: Johannes Arlt für Handelsblatt

Jan Henric Buettner vor Schloss Weissenhaus

Die Millionen von Bertelsmann gut an der Ostsee angelegt.

Quelle: Johannes Arlt für Handelsblatt

Majestätisch erhebt sich das Schloss über dem Ostseestrand, die Sonne wirft warmes Licht auf das weiße Gemäuer mit seinen Stuckaturen und Reliefs. Darin sitzt ein Mann der New Economy der 1990er-Jahre, braun gebrannt, lässig, ein Surfertyp. Jan Henric Buettner, 51, lässt sich in einen der mondänen Sessel fallen, leise läuft Musik, in einer Vitrine vor holzvertäfelter Wand sind Torten für den Nachmittagskaffee angerichtet.

Idyllisch ist das „Grand Village Resort Weissenhaus“ an der schleswig-holsteinischen Küste, ein luxuriöses Fünf-Sterne-Hotel, das er seit einem Jahr betreibt. Wenig erinnert an die Zeit, als die ökonomische Basis für das Leben an der Ostsee entstand, damals,...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×