Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.06.2017

16:31 Uhr

Alternative Kapitalhilfe in NRW

Wenn Unternehmer andere Unternehmen finanzieren

VonFrank Matthias Drost

PremiumIn Nordrhein-Westfalen ist jetzt ein bundesweit bislang einmaliges Projekt gestartet: Unternehmer sollen anderen Unternehmen finanziell unter die Arme greifen. Wirtschaftsminister Garrelt Duin hofft auf Nachahmer.

Der NRW-Wirtschaftsminister ist Mitinitiator des Projekts „Unternehmen finanzieren Unternehmen in NRW“. picture alliance/dpa

Garrelt Duin

Der NRW-Wirtschaftsminister ist Mitinitiator des Projekts „Unternehmen finanzieren Unternehmen in NRW“.

BerlinVor wenigen Tagen sorgte CVC Capital Partners für Aufsehen. Die Beteiligungsgesellschaft legte einen neuen 16 Milliarden Euro schweren Fonds auf - ein Indiz dafür, dass die Private-Equity-Branche im Geld schwimmt. Doch die Offerten der Beteiligungsbranche scheinen nicht alle Wünsche zu erfüllen. Denn in Nordrhein-Westfalen greifen Unternehmer künftig selbst in die Tasche, um anderen Unternehmen in ihrem Bundesland zu helfen. Initiatoren dieses Projektes sind die Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW und das NRW-Wirtschaftsministerium.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×