Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.05.2016

17:14 Uhr

Die neuen Gründer – Athletia

Immer auf Ballhöhe

VonDiana Fröhlich

PremiumDie Internet-Plattform Athletia vermarktet die Youtube-Kanäle internationaler Sportverbände und kämpft gegen Piraterie im Netz. Das Geschäft, auf das sich das Start-up spezialisiert hat, alles andere als einfach.

Kaum ein Bereich, der so durchreguliert und -lizenziert ist wie der Sport. PR

Fußball im Netz

Kaum ein Bereich, der so durchreguliert und -lizenziert ist wie der Sport.

KölnLukas Klumpe liebt seinen Job. So sehr, dass er extra für ihn mehr als 15 Kilogramm abgenommen hat. Denn wer wie er mit Sportlern arbeitet, der muss auch selbst wie einer aussehen. So sieht er das. Schlank ist der 25-Jährige jetzt, auch die weißen Turnschuhe passen zu dem Stil, den er sich selbst auferlegt hat. Klumpe ist ein ehrgeiziger Mensch, einer, der nicht einfach darauf wartet, dass im Leben irgendetwas Gutes passiert, sondern anpackt, „wurstelt“, wie er es nennt. Und dazu gehört eben auch sein Aussehen.

Der gebürtige Kölner ist Gründer und Geschäftsführer des Online-Sportnetzwerks Athletia. Einst als Tochter...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×