Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.10.2016

14:22 Uhr

Die neuen Gründer – Thesis Couture

High Heels mit Raketentechnik

VonThomas Jahn

PremiumHigh Heels sehen gut aus, doch sie zu tragen ist für Frauen häufig eine Qual. Nun hat eine Ex-Mitarbeiterin von Elon Musk Absatzschuhe entwickelt, mit denen man sogar tanzen können soll. Doch der Preis hat es in sich.

Es kommt darauf an, attraktiv zu sein. PR

Absatzschuhe von Thesis Couture

Es kommt darauf an, attraktiv zu sein.

Los AngelesDie Hallen von Space X sind gigantisch. In der Rocket Road Nummer eins, in Hawthorne nahe Los Angeles, baut die Weltraumfirma von Elon Musk Raketen und Raumkapseln. Ein Traum für jeden Ingenieur.

Für Dolly Singh wurde es zum Albtraum – wegen ihrer Füße. Sie arbeitete fast sechs Jahre bei Space X. Als „Talentchefin“ musste sie täglich fünf bis sechs Kilometer laufen, zeigte Jobkandidaten die Anlage und brachte die Raketenforscher zu dem Büro von Musk, das mittendrin im Kabelgewirr liegt.

„Teil meiner Arbeit war es, nett auszusehen“, sagt die 37-Jährige. Also trug sie High Heels. Abends klagte die Mutter...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×