Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2016

15:34 Uhr

Familienunternehmen Engelbert Strauss

Schöne neue Arbeitswelt

VonAnja Müller

PremiumWer ist der Handball-Sponsor Engelbert Strauss? Ein Familienunternehmen, dass gleich dreifach extrem ist: erfolgreich beim Verkauf von Arbeitskleidung, nah am Mitarbeiter und verschwiegen bei den Zahlen ist. Ein Besuch.

Sie nennen es heute Workwearstore. Der vierte Laden mit Berufskleidung wird im Herbst in Oberhausen eröffnet. PR

Engelbert-Strauss-Geschäft

Sie nennen es heute Workwearstore. Der vierte Laden mit Berufskleidung wird im Herbst in Oberhausen eröffnet.

BiebergemündWer nach Biebergemünd zum Laden von Engelbert Strauss kommt, nimmt den Wagen oder kommt gleich mit dem Laster, für die es eigene große Parkboxen gibt. Im Innern sieht man tatsächlich Männer, die gerne jene Jacke in Petrol oder Schwarz oder diese Hose in Rot oder Braun und 80 verschiedenen Größen anprobieren. Das Geschäft ist riesig, auch sehr modern, die neue Firmenzentrale dahinter ebenso. Größe ist kein Problem am Rande des Spessarts.

Das, was die Männer hier so gerne kaufen, nennen sie Workwear, früher hieß das Arbeitskleidung. Die robusten Stoffe mit Verstärkungen an Knien oder Ellenbogen könnten auch Wanderern, Bergsteigern,...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×