Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.03.2017

21:00 Uhr

Industrielle Beate Heraeus

Selbst ist die Frau

VonTanja Kewes

PremiumMit 65 Jahren tritt Beate Heraeus aus dem Schatten ihres Ex-Mannes, des Unternehmers Jürgen Heraeus, heraus. Sie beginnt eine zweite Karriere - als Forschungsförderin und Beirätin bei Kienbaum.

Lange Sparringspartnerin ihres Mannes, beginnt die Betriebswirtin nun ihre eigene Karriere. Heraeus Bildungsstiftung

Beate Heraeus

Lange Sparringspartnerin ihres Mannes, beginnt die Betriebswirtin nun ihre eigene Karriere.

DüsseldorfDie schon sprichwörtliche Frau an der Seite eines Mannes war sie eigentlich nie. Beate Heraeus hat auch schon in den drei Jahrzehnten, als sie mit dem Unternehmer Jürgen Heraeus verheiratet war und drei Kinder großzog, ihre eigenen Akzente gesetzt – und zwar sowohl im Unternehmen ihres Mannes, in der Firma ihrer Eltern als auch im öffentlichen Leben.

Doch jetzt will sie endgültig aus dem Schatten heraustreten und ihre eigene Karriere machen. Gerade wurde sie in den Beirat der Personalberatung Kienbaum berufen. Mit 65 Jahren wirkt sie so lebendig und motiviert wie andere nicht mit 35. Während sie spricht, überschlägt...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×