Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.07.2017

11:12 Uhr

Lazada-Gründer Maximilian Bittner

Das Amazon Südostasiens

VonStephan Scheuer

PremiumDer Gründer hat mit Rückendeckung von Oliver Samwer Lazada zum größten Onlinehändler in Südostasien aufgebaut. Nun hat Chinas Gigant Alibaba die Mehrheit übernommen – für Samwers Start-up-Schmiede Rocket Internet ein lukrativer Deal.

Es war einfach zu verlockend, nach Südostasien zu gehen. Bloomberg

Maximilian Bittner

Es war einfach zu verlockend, nach Südostasien zu gehen.

Ausgerechnet seinen wohl größten Erfolg muss Maximilian Bittner vom Bett aus zelebrieren. Mit Windpocken darf er seine Wohnung in Singapur nicht verlassen. „Ich sehe wie ein 13 Jahre alter Pubertierender aus“, sagt er am Telefon. Dabei hätte er allen Grund zu feiern: Kurz zuvor hatte der chinesische Gigant Alibaba den Anteil an Bittners Onlinehandelsplattform Lazada auf 83 Prozent aufgestockt. Damit ist es dem deutschen Gründer gelungen, in Südostasien innerhalb von fünf Jahren einen mit umgerechnet 2,76 Milliarden Euro bewerteten Händler aufzubauen.

Die Geschichte von Bittner und Lazada beginnt mit einer Bauchentscheidung. 2012 hat der Ökonom nach Stationen bei der...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×