Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.02.2017

14:11 Uhr

Mittelstandsholding Indus

Die Firmensammler

VonMartin Wocher

PremiumMaschinenbau, Fahrzeugtechnik, Baubranche: Die Indus-Gruppe aus Bergisch Gladbach vereinigt Dutzende Mittelständler unter einem Dach. Jedes Jahr kommen neue Firmen dazu – nach klaren Kriterien. Der Erfolg gibt den Verantwortlichen recht.

Wachstumstreiber sind unverändert die renditestarken Bereiche Maschinen- und Anlagenbau sowie Bau/Infrastruktur. PR

Indus-Firma M. Braun

Wachstumstreiber sind unverändert die renditestarken Bereiche Maschinen- und Anlagenbau sowie Bau/Infrastruktur.

DüsseldorfManchmal ist es gar nicht so wichtig, in der ersten Reihe zu stehen – viele Mittelständler wissen das. Sie wirken lieber im Hintergrund, richten ihr Angebot zielgenau auf die Bedürfnisse der Kunden aus und werden dafür mit einer Marge belohnt, die Konzerne schon mal neidisch werden lässt. Das sind dann potenzielle Partner für Jürgen Abromeit, Vorstandschef der Mittelstandsholding Indus aus Bergisch Gladbach.

45 mittelständische Unternehmen in den fünf Geschäftsbereichen Bau/Infrastruktur, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Medizin- und Metalltechnik gehören inzwischen zur Indus-Gruppe. Der jüngste Zukauf ist gerade ein paar Tage her: Es handelt sich um den Messsystem-Spezialisten m+p international Mess- und Rechnertechnik...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×