Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.09.2016

16:36 Uhr

Start-up Grillido

Wurstschnappen unter Investoren

VonJakob Blume

PremiumDie beiden Metzgersöhne Michael Ziegler und Manuel Stöffler haben eine fettarme Wurst erfunden – und können sich vor Investoren kaum retten. In der „Höhle des Löwen“ zeigten sie deshalb Zähne.

Feta statt Fett.

Wurst-Erfinder Ziegler und Stöffler

Feta statt Fett.

DüsseldorfFrank Thelen machte ihnen ein Angebot, das sie ablehnen konnten: Für 100.000 Euro wollte der TV-Juror aus der Start-up-Sendung „Die Höhle der Löwen“ 20 Prozent der Firmenanteile an Grillido. Die Gründer Michael Ziegler und Manuel Stöffler, beide 28 Jahre alt, akzeptierten den Deal nicht. Denn Grillido hatte zum Zeitpunkt der Ausstrahlung schon das Interesse prominenter Investoren geweckt, wie Gründer Ziegler dem Handelsblatt verriet. Die Flixbus-Gründer André Schwämmlein, Jochen Engert und Daniel Krauss steigen ebenso in ihr Unternehmen ein, wie die MyMuesli-Gründer Hubertus Bessau, Max Wittrock und Philipp Kraiss.

Ziegler und Stöffler, beide studierte Wirtschaftsingenieure, haben eine fettarme Wurst entwickelt....

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×