Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.09.2016

20:00 Uhr

Unternehmer Max Reiners

Adenauers Öl-Baron

VonChristoph Schlautmann

PremiumMax Reiners, Enkel des ersten deutschen Bundeskanzlers, führt in Mönchengladbach ein florierendes Geschäft mit Schmierstoffen. Der Slogan „Keine Experimente“ seines berühmten Großvaters gilt jedoch nicht für ihn.

Dr. Max Reiners, Geschäftsführer Rhenus PR

Max Reiners

Der 63-Jährige liefert Schmierstoffe für Konzerne.

MönchengladbachMax Reiners schüttelt das Reagenzglas, öffnet es vorsichtig und hält die Nase darüber. „Der Geruch ist oft entscheidend für unsere Kunden“, bemerkt der 63-Jährige verschwörerisch. Das Glasgefäß, das nun zurück in einen Holzständer wandert, bewahrt nur eine von insgesamt 290 gesammelten Rezepturen. Nicht Parfüms oder edle Tropfen sind es, um die sich der Inhaber der Mönchengladbacher Familienfirma Rhenus Lub so liebevoll kümmert. Es sind Öle und Schmierstoffe.

Das Tüftler-Gen erbte Reiners, Chef eines mit 238 Mitarbeitern florierenden Betriebs, ohne Zweifel vom Großvater. Mutter Ria Reiners wurde 1912 als erste Tochter Konrad Adenauers geboren, des ersten deutschen Bundeskanzlers. Der Politiker,...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×