Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.12.2017

18:04 Uhr

Voith-Chef Hubert Lienhard

Weiser zur digitalen Zukunft

VonMartin-W. Buchenau

PremiumVoith-Chef Hubert Lienhard hatte kein leichtes Amt. Aber die Weichen für die Digitalisierung sind zum Ende seiner Amtszeit gestellt. Und seinem Nachfolger Stephan Schaller hinterlässt er ein schönes Startkapital.

Ließ die Digitalkompetenz von Voith in einer Sparte bündeln. obs

Hubert Lienhard

Ließ die Digitalkompetenz von Voith in einer Sparte bündeln.

StuttgartDass er bei seiner letzten Bilanzvorstellung Voiths Zukunft als Anbieter von Technologie für Elektrobusse mit Mobilitäts-App anpreist, hätte Hubert Lienhard bei seinem Amtsantritt 2008 sicher nicht gedacht. Doch genau das wurde letztlich zu seiner Kernaufgabe: den altehrwürdigen Maschinen- und Anlagenbauer fit für die digitale Zukunft zu machen. Demonstrativ ließen die Heidenheimer extra einen Elektrobus vor das Stuttgarter Messegelände stellen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×