Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.10.2016

16:56 Uhr

Schlechte Stimmung im Büro

Wie Sie mit Miesepetern umgehen

VonHanna Holzberg

PremiumSie nörgeln, lästern und laufen schlecht gelaunt durchs Büro: In jedem Betrieb gibt es Miesepeter. Sie zu ignorieren ist jedoch der falsche Weg. Denn sie können die Stimmung im gesamten Team vergiften.

Manche Kollegen laufen immer mit Schnute durchs Büro, sogar am Freitag. www.plainpicture.com

Schlechte Laune

Manche Kollegen laufen immer mit Schnute durchs Büro, sogar am Freitag.

Schon beim „Guten Morgen“ der Bürokollegin wusste Stefan, wie der Tag verlaufen würde. An guten Tagen wurde viel gelacht und gemeinsam der weitere Projektverlauf konstruktiv diskutiert. An schlechten Tagen hingegen schien die Luft im ihrem Bereich des Großraumbüros zu gefrieren, so eisig war die Stimmung. Wenn sich die heruntergezogenen Mundwinkel bewegten, dann höchstens um einen Fluch auszustoßen oder das genervte Rollen der Augen zu untermalen. „Im Team waren wir den Launen der Kollegin total ausgeliefert“, sagt er. Je mehr sich das Gleichgewicht ihrer Stimmungslagen in Richtung Unwetter verschob, desto mehr wurde der Job auch für Stefan selbst zur Belastung. Nicht...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×