Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.09.2016

10:03 Uhr

Strategien gegen den Job-Frust

So bleiben Sie im Job stets cool

VonXenia von Polier

PremiumZeitdruck, Konkurrenzkampf und dann hat auch noch eine Ansage vom Chef – der Druck im Arbeitsalltag wächst. Doch manche Kollegen gehen damit erstaunlich gelassen um. Was ist ihr Geheimnis?

Viele Angestellte werden von Arbeit erschlagen. Jörn Kaspuhl

Standhaft im Job

Viele Angestellte werden von Arbeit erschlagen.

DüsseldorfDer Stress ging bei Eva Kaleja oft schon vor der Arbeit los: Meist direkt am Montagmorgen, wenn die 35-jährige Beraterin für Aus- und Weiterbildung beim Drogeriemarkt dm von Bremen aus wieder für einen Termin nach Osnabrück fahren musste. Kaum war sie auf der Autobahn, stockte der Verkehr. Erst leuchteten die Bremslichter der Autos rot vor ihr auf, dann folgte der komplette Stillstand. Nervös schossen in diesen Momenten die Gedanken durch Kalejas Kopf: „Was ist hier los? Mist, jetzt komme ich mal wieder eine Stunde zu spät zu meinem Termin und schaffe nicht mehr das, was ich mir für heute...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×