Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.11.2015

06:00 Uhr

Martin Schmitt

Das Skisprung-Ass

VonSönke Iwersen, Jürgen Flauger

Premium28 Weltcup-Siege, Gold und Silber bei Olympischen Spielen, vier Weltmeister-Titel – die Erfolgsbilanz von Martin Schmitt ist beeindruckend. Doch 2009 ließ sich das Sprungwunder mit einem verurteilten Anlagebetrüger ein.

Die Partnerschaft mit Martin Schmitt war für Teldafax Teil eines größeren Engagements im Wintersport. PR

Martin Schmitt

Die Partnerschaft mit Martin Schmitt war für Teldafax Teil eines größeren Engagements im Wintersport.

Als Teldafax im Jahr 2009 Martin Schmitt als Werbepartner verpflichtete, lagen die größten Erfolge des Skispringers zwar schon eine Weile zurück. Doch der Schwarzwälder war noch immer das Aushängeschild seiner Sportart. Schließlich hatte Schmitt in den Jahren 1998 bis 2001, als er zur absoluten Weltspitze gehörte, gemeinsam mit Sven Hannawald den Sport hierzulande wieder populär gemacht.

Und so ließ es sich Teldafax einiges kosten, dass Schmitt ab 2009 das Logo des Billigstromanbieters auf seine Skier klebte und es bei jeder Gelegenheit in die Kameras hielt. Mochten Schmitts beste Zeiten auch hinter ihm liegen, Teldafax konnte sich noch immer im Glanz...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×