Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.11.2015

06:00 Uhr

Ole Einar Björndalen

Der Ausnahmeathlet

VonSönke Iwersen, Jürgen Flauger

PremiumKein Biathlet hat so viele Medaillen gesammelt wie Ole Einar Björndalen. Vier Jahre lang war er Werbebotschafter für Teldafax. Zum kriminellen Chef und dessen Frau pflegte die Sport-Legende erstaunlich enge Kontakte.

Vier Jahre lang war die Biathlon-Ikone Werbebotschafter für Teldafax. Reuters

Ole Einar Björndalen

Vier Jahre lang war die Biathlon-Ikone Werbebotschafter für Teldafax.

Kaum ein Sportler hat seine Disziplin so beherrscht wie er: Ole Einar Björndalen ist nicht nur der erfolgreichste Biathlet aller Zeiten. Der Norweger ist gemessen an seinen Titeln auch einer der erfolgreichsten Sportler überhaupt. Der „König des Biathlons“ hat achtmal Gold bei Olympischen Spielen gewonnen. Die erste Goldmedaille errang er 1998 im Alter von 24 Jahren in Nagano und die bisher letzte 2014 in Sotschi. Da war Björndalen 40. Der Außerirdische, wie ihn seine Fans nennen, zählt insgesamt 94 Weltcup-Siege.

In Deutschland war Björndalen besonders beliebt, weil Biathlon jahrelang der Deutschen liebster Wintersport war. Und so brauchte die Teldafax-Spitze...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×