Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.03.2017

10:56 Uhr

Tourismusunternehmerin Martha Schultz

Die Ski-Kaiserin aus Tirol

VonHans-Peter Siebenhaar

PremiumDie Tirolerin hat mit dem Aufbau ihres kleinen Imperiums an Liften, Hütten und Hotels die Industrialisierung der Alpen vorangetrieben. Expandieren will sie aber künftig in anderen Bereichen. Nicht alle schätzen das.

Geschickte Menschenfängerin aus Tirol. imago sportfotodienst

Martha Schultz

Geschickte Menschenfängerin aus Tirol.

KaltenbachDas imposante Alpenpanorama des Zillertals würde sich niemand freiwillig entgehen lassen. Martha Schultz blickt lieber auf die Stahlpfeiler ihres Skiliftes, der ihre Kunden in das populäre Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen transportiert. „Ich sitze quasi unter meiner eigenen Gondel“, sagt sie.

 Von ihrem handgefertigten Schreibtisch aus heimischer Lärche hat die Unternehmerin auch den Verkaufsraum für die Skipässe im Blick. Ihre Tür steht meist offen. Das ist kein Zufall. So hat sie das Ohr an den Bedürfnissen ihrer Kunden. Die Nähe zahlt sich aus.

Martha Schultz und ihr Bruder Heinz sind Inhaber von Skiliften, Schneehütten, Gourmet-Restaurants, Hotels, Reisebüros und Bauunternehmen in Tirol. Mit 600...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×