Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.02.2017

13:06 Uhr

Uber

Der billige Chauffeur

VonNorbert Häring

PremiumUnfairer Taxi-Killer oder Effizienzwunder? Mehrere Ökonomen haben sich in Untersuchungen dem US-Fahrervermittler Uber gewidmet – und streiten nun über die Bewertung des Geschäftsmodells des Unternehmens.

Portugiesischer Taxifahrer protestiert gegen Uber: Werden Jobs mit sozialer Absicherung verdrängt? picture alliance / AP Photo

Brazil Uber Protest

Portugiesischer Taxifahrer protestiert gegen Uber: Werden Jobs mit sozialer Absicherung verdrängt?

San FranciscoWird „Arbeit auf Abruf“ die Arbeitsbedingungen und Qualität der verfügbaren Jobs verschlechtern, wie es unter anderem das Labor Center der University of California in Los Angeles befürchtet? In der Studie „Ridesharing or Ridestealing?“ heißt es, der Fahrervermittler Uber vernichte Taxifahrerjobs mit sozialer Absicherung und halbwegs gesichertem Einkommen, so dass Fahrern künftig nur die Uber-Variante der Arbeit auf Abruf zur Verfügung stehe. Alan B. Krueger von der Universität Princeton hat sich mit Jonathan Hall derselben Frage gewidmet. Das Ergebnis erscheint demnächst in der angesehenen Zeitschrift „Industrial & Labor Relations Review“.

Hall und Krueger kommen zum Ergebnis, Uber sei ein...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×