Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.03.2017

11:29 Uhr

Unister-Käufer Jakub Havrlant

Ab-in-den-Neustart.cz

VonChristoph Schlautmann

PremiumEin 32-jähriger Prager will Deutschlands größter Online-Reiseanbieter werden – und übernimmt das Urlaubsgeschäft des untergegangenen Unister-Imperiums. In der Heimat gilt Jakub Havrlant als Wunderkind. Doch sein neuester Zukauf ist riskant.

Urlaubsträume aus dem Plattenbauviertel. PR

Rockaway-Gründer Havrlant

Urlaubsträume aus dem Plattenbauviertel.

PragDer Glanz von Prag strahlt nicht hinauf bis Pankrác. Nur wenige Metrominuten trennen das Quartier von Karlsbrücke und Hradschin, hier aber bedrückt einen die Plattenbau-Tristesse aus der sozialistischen Vergangenheit.

Mittendrin ein postmodern abgerundeter Bürokomplex, in dem sich gleich hinter dem übergroßen „Wüstenrot“-Eingangsschild die Internetfirma Rockaway versteckt. Dies also ist der Ort, wo am 1. April der verworrenste Wirtschaftskrimi Deutschlands sein Ende finden soll – und zwar mit einer Übernahme.

Begonnen hatte er vergangenen Juli, als Polizisten das ausgebrannte Wrack einer Cessna in den slowenischen Alpen durchsuchten. Unter den tödlich Verunglückten entdeckten sie Thomas Wagner, den 38-jährigen Gründer der Leipziger...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×