Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.01.2002

17:19 Uhr

dpa HAMBURG. Nur wenige Stunden nach der Auslosung für die Qualifikations-Gruppen stehen bei den englischen Buchmachern die Favoriten auf den Gewinn der Fußball-Europameisterschaft 2004 in Portugal fest. Mit einer Quote von 11:2 führen Frankreich und Italien gefolgt von Spanien und Gastgeber Portugal (beide 6:1) die Favoritenliste an.

Mit einer Quote von 7:1 trauen die Buchmacher auch England und den Niederlanden mehr zu als der deutschen Auswahl (10:1), die auf Platz sieben rangiert.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×