Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.03.2006

14:57 Uhr

National University of Singapore

Maßarbeit für China

Die National University of Singapore (NUS) will in Beijing zukünftig MBA-Kurse anbieten, die speziell auf die Bedürfnisse des chinesischen Marktes zugeschnitten sind.

Das Curriculum soll mittel- und langfristige Wirtschaftsentwicklungen fokussieren, um die chinesische Wettbewerbsfähigkeit am internationalen Markt zu verbessern. Kursthemen sind etwa Marketing, Marken-Management und Immobilien-Management.

Die NUS-Business School wurde 1965 gegründet, das Vollzeit MBA-Programm belegt Platz 92 im aktuellen Ranking der Financial Times.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×