Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.01.2001

21:13 Uhr

Handelsblatt

NetIQ übernimmt WebTrends

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

NetIQ kauft Webtrends für 1,02 Milliarden Dollar in Aktien. NetIQ Anleger erhalten für zwei ihrer Aktien jeweils eine WebTrends Aktie. Dies entspricht einem Wert von ungefähr 36 Dollar pro WebTrends Aktie.

WebTrends ist ein führender Anbieter von eBusiness Lösungen für komplexe, hochfrequentierte Websites. Mit dem Kauf möchte der Softwarehersteller den Bereich von eBusiness Dienstleistungen erweitern. Die Firma WebTrends stellt eine Software her, die Präferenzen von Online-Käufern während diese im Netz surfen, ausfindig macht und analysiert. Nachdem die Meldung von der Übernahme bekannt wurde, fiel der Wert von NetIQ um mehr als 15 Prozent.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×