Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.01.2001

22:14 Uhr

Handelsblatt

Nortel will 4000 Stellen abbauen

Die Belegschaftszahl des Unternehmens solle dabei auf dem Niveau des Jahres 2000 gehalten werden, teilte der Glasfasernetz-Hersteller mit.

Reuters OTTAWA. Der kanadische Glasfasernetz- Hersteller Nortel will 4000 Stellen abbauen. Die Belegschaftszahl des Unternehmens solle dabei auf dem Niveau des Jahres 2000 gehalten werden, teilte Nortel am Donnerstag in Ottawa mit. Die Zahl der Beschäftigten habe sich Ende 2000 auf 94 500 belaufen, verglichen mit 83 500 ein Jahr zuvor. Die erste Runde des Stellenabbaus sei in Ottawa und Toronto geplant. Nortel schlossen am Donnerstag an der New Yorker Börse um 6,65 % höher auf 34-1/16 $.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×