Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.07.2000

13:48 Uhr

Reuters NÜRNBERG. Der Nürnberger Autozulieferer Leoni AG hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2000 um rund 54 % auf 900 Mill. DM gesteigert. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag anlässlich seiner Hauptversammlung in Nürnberg mit. Von der Volkswagen-Tochter Audi habe Leoni den Auftrag zur Verkabelung des Audi-Modells TT erhalten. Über die nächsten vier Jahre habe dieser Auftrag ein Volumen von 85 Mill. DM, sagte eine Sprecherin. Lieferungsbeginn sei im Herbst dieses Jahres.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×