Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Lisa Oenning

    Weitere Artikel dieses Autors

    Wahlkampf, Air Berlin, Euro-Kurs: Das haben Sie in den Sommerferien verpasst

    Wahlkampf, Air Berlin, Euro-Kurs

    Das haben Sie in den Sommerferien verpasst

    Zurück aus dem Urlaub? Wir haben wichtige Meldungen der letzten Wochen für Sie zusammengefasst. Der Euro ist so stark wie zuletzt 2015, eine der größten Airlines geht pleite – und der Bundestagswahlkampf langweilt.

    von Lisa Oenning

    Smoothie-Hersteller True Fruits: Wieder mal in aller Munde

    Smoothie-Hersteller True Fruits

    Wieder mal in aller Munde

    Es wird wieder mal über True Fruits geredet: weniger wegen seiner Smoothies, sondern vielmehr wegen einer neuen Kampagne. Diesmal provoziert der Mittelständler mit Anspielungen auf Rechtspopulismus in Österreich.

    von Lisa Oenning

    Wirtschaftskriminalität: Der Psychopath in meinem Unternehmen

    Wirtschaftskriminalität

    Der Psychopath in meinem Unternehmen

    Ob Insiderhandel oder Bilanzbetrug: Vor allem Menschen mit psychopathischen Zügen treiben wirtschaftskriminelle Handlungen in Konzernen voran, zeigt eine Studie. Wie Unternehmen dem vorbeugen können.

    von Lisa Oenning

    Der perfekte Lebenslauf: So wird der Weg frei ins Vorstellungsgespräch

    Der perfekte Lebenslauf

    So wird der Weg frei ins Vorstellungsgespräch

    Die meisten Personaler schauen zuerst auf den Lebenslauf, um sich ein Bild vom Bewerber zu machen. Worauf die Berater besonderen Wert legen – und wie es den Kandidaten gelingt, aus der Masse herauszustechen.

    von Lisa Oenning

    Urlaubsanspruch: Wann der Urlaubswunsch zum Urlaub wird

    Urlaubsanspruch

    Wann der Urlaubswunsch zum Urlaub wird

    Im Juli beginnt die Haupturlaubszeit. Doch bevor Arbeitnehmer die freien Tage genießen können, müssen sie beim Chef erst einen Antrag stellen. Was Vorgesetzte und Mitarbeiter über Urlaubsansprüche wissen sollten.

    von Lisa Oenning

    Berufseinsteiger: Die unterforderte Generation Z

    Berufseinsteiger

    Die unterforderte Generation Z

    Jungen Akademikern ist es laut einer Studie bei ihrem ersten Job wichtig, dass der Chef sie entsprechend ihrer Qualifikation einsetzt. Doch dieser Wunsch wird selten erfüllt: Die Mehrheit fühlt sich überqualifiziert.

    von Lisa Oenning

    Berufseinsteiger: Vermeintliche „Digital Natives“

    Berufseinsteiger

    Von wegen „Digital Natives“

    Jungen Menschen wird nachgesagt, dass sie „Digital Natives“ seien. Doch eine Studie zeigt: Nur jeder Zweite fühlt sich gut auf die digitale Arbeitswelt vorbereitet. Aber auch die Unternehmen müssen nachsitzen.

    von Lisa Oenning

    Gehalt im Vergleich: Über Geld spricht man (immer noch) nicht

    Gehalt im Vergleich

    Über Geld spricht man (immer noch) nicht

    Die Mehrheit der Deutschen begrüßt das Gesetz von Manuela Schwesig, das ab Sommer für mehr Gehaltstransparenz sorgen soll. Dabei verrät jeder Dritte laut einer Studie nicht einmal seinem Partner, wie viel er verdient.

    von Lisa Oenning

    Nach dem S&K-Urteil: Verurteilter geht offenbar in Revision

    Nach dem S&K-Urteil

    Verurteilter geht offenbar in Revision

    Wegen Untreue wurden die beiden Gründer der Immobiliengruppe S&K zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt. Nun will einer der Verurteilten einem Bericht zufolge Revision anlegen.

    Landesbank: Bei NordLB stehen offenbar 1000 Stellen auf der Kippe

    Landesbank

    Bei NordLB stehen offenbar 1000 Stellen auf der Kippe

    Die krisengebeutelte NordLB könnte laut einem Bericht bis zu 1000 Stellen streichen – 500 davon am Hauptsitz in Hannover. Im vergangenen Jahr machte die Landesbank einen Verlust von fast zwei Milliarden Euro.

    Recruiting in IT-Unternehmen: „Ein klares Profil ist die größte Challenge“

    Recruiting in IT-Unternehmen

    „Ein klares Profil ist die größte Challenge“

    Wegen ihrer Unternehmenskultur haben viele IT-Firmen Probleme, Fachkräfte zu binden. Im Interview erklärt Recruiting-Experte Frank Rechsteiner, was die Gründe dafür sind – und warum Start-ups als Vorbilder taugen.

    von Lisa Oenning

    E-Commerce: So kauft Deutschland online ein

    E-Commerce

    So kauft Deutschland online ein

    Die Deutschen meinen, spontan online zu shoppen. Doch eine neue Studie zeigt: Zu bestimmten Zeitpunkten füllen sie ihren elektronischen Warenkorb besonders gern. Was häufig drin landet, und wie viel sie dafür ausgeben.

    Personalentwicklung: „Kleine Unternehmen planen häufig ins Blaue hinein“

    Personalentwicklung

    „Kleine Unternehmen planen häufig ins Blaue hinein“

    Ein neues Tool soll kleinen Unternehmen helfen, ihren Personalbedarf zu planen. Expertin Jutta Rump erklärt, warum viele Betriebe das Thema unterschätzen – und wie sie sich im Wettbewerb um Fachkräfte durchsetzen.

    von Lisa Oenning

    Knigge für Xing und Linkedin: So meistern Sie die digitale Jobsuche mit Stil

    Knigge für Xing und Linkedin

    So meistern Sie die digitale Jobsuche mit Stil

    Jedes zweite Unternehmen informiert sich online über seine Bewerber – und erlebt oft böse Überraschungen. Welche Fehler Jobsuchende bei Xing, Linkedin oder Facebook machen – und worauf es bei digitalen Profilen ankommt.

    von Lisa Oenning

    Börse Frankfurt: Dax geht kaum verändert ins Wochenende

    Börse Frankfurt

    Dax geht kaum verändert ins Wochenende

    Die von den Investoren mit Spannung erwarteten US-Arbeitsmarktdaten fielen enttäuschend aus. Der Dax reagierte dennoch positiv auf die Nachrichten und machte sein zwischenzeitliches Minus nahezu wett.

    Atomprogramm: Trump droht mit Alleingang gegen Nordkorea

    Atomprogramm

    Trump droht mit Alleingang gegen Nordkorea

    Die USA wollen Kim Jong-Uns Atomprogramm stoppen – und verlassen sich dabei nicht mehr auf China: Notfalls würden die USA allein einschreiten, erklärt Präsident Trump kurz vor einem Treffen mit Staatschef Xi Jinping.

    Börse Frankfurt: Dax schließt in Reichweite des Rekordhochs

    Börse Frankfurt

    Dax schließt in Reichweite des Rekordhochs

    Aktienanleger haben sich am Donnerstag nicht von ihrem Angriff auf das zwei Jahre alte Rekordhoch beim Dax abbringen lassen. Rückenwind erhielt der deutsche Leitindex vom fallenden Euro. Risiken werden ausgeblendet.

    Studie zu Unternehmensstrukturen: Mit flachen Hierarchien zu glücklichen Mitarbeitern

    Studie zu Unternehmensstrukturen

    Mit flachen Hierarchien zu glücklichen Mitarbeitern

    Fachkräfte in Deutschland wünschen sich laut einer Studie klare Ansagen vom Chef und flache Strukturen. Das haben viele Betriebe erkannt – und den Wandel der Unternehmenskultur eingeleitet. Doch dabei lauern Gefahren.

    von Lisa Oenning

    Kündigungen: So trennen Sie sich richtig von Ihrem Mitarbeiter

    Kündigungen

    So trennen Sie sich richtig von Ihrem Mitarbeiter

    Selbst erfahrenen Führungskräften fällt es schwer, Mitarbeitern zu kündigen. Deren Reaktion ist in solch einer Ausnahmesituation unberechenbar. Wie Sie Angestellten die existenzbedrohende Botschaft am besten überbringen.

    von Lisa Oenning

    Höherer Zinssatz: „Die türkische Wirtschaft kollabiert“

    Höherer Zinssatz

    „Die türkische Wirtschaft kollabiert“

    Kurz vor dem Verfassungsreferendum hebt die türkische Zentralbank den Zinssatz für Kredite an, lässt den Leitzins unberührt. Eine andere Entscheidung wäre als Sabotageakt gewertet worden. Doch die Probleme sind ungelöst.

    Einkaufszentrum in Essen: Polizei verhindert offenbar Anschlag

    Einkaufszentrum in Essen

    Polizei verhindert offenbar Anschlag

    Nach eigener Einschätzung hat die Polizei einen für Samstag geplanten Anschlag auf ein Einkaufszentrum verhindert. Nach Informationen aus Sicherheitskreisen soll die geplante Tat einen islamistischen Hintergrund haben.

    Karriere: Wie Sie Ihre Mitarbeiter zu Recruitern machen

    Karriere

    Wie Sie Ihre Mitarbeiter zu Recruitern machen

    Im Jahr müssen Konzerne Tausende Stellen neu besetzen. Immer mehr eigene Mitarbeiter übernehmen die Personalsuche für ihren Arbeitgeber gegen eine Prämie – so wie bei der Deutschen Bahn und dem Versandhändler Otto.

    von Lisa Oenning

    Gleichberechtigung: Die Stereotype-Falle

    Gleichberechtigung

    Die Stereotype-Falle

    Frauen werden benachteiligt, meint Arbeitsmarktexpertin Jutta Rump. Der Grund: Stereotype. Im Interview erzählt sie, wie man sich davor schützen kann – und dass sie sich bereits selbst beim Klischee-Denken erwischt hat.

    von Lisa Oenning

    Low Performer im Job: Wer ist eigentlich Minderleister?

    Low Performer im Job

    Wer ist eigentlich Minderleister?

    Ein Mitarbeiter bleibt im Job stets unter den Erwartungen. Gilt er damit als Low Performer, also als leistungsschwach? Arbeitsrechtler Sebastian Maiß erklärt im Interview, wann der Rausschmiss wegen Minderleistung droht.

    von Lisa Oenning

    Schlafmangel: Nicht ohne mein Nickerchen

    Schlafmangel

    Nicht ohne mein Nickerchen

    Egal ob Angela Merkel, Donald Trump oder Elon Musk: Immer mehr Entscheidungsträger bekennen sich zu ihrem kurzen Schlaf. Doch eine US-Studie zeigt: Müde Menschen neigen dazu, falsche Entscheidungen zu treffen.

    von Lisa Oenning

    Anerkennung von Abschlüssen: Wie Ausländer in Deutschland Karriere machen

    Anerkennung von Abschlüssen

    Wie Ausländer in Deutschland Karriere machen

    Ärzte oder Lehrer – wenn Ausländer hierzulande arbeiten wollen, müssen sie zunächst ihre Qualifikation nachweisen. Welche Herausforderungen dabei auf sie warten und was ein Anerkennungsverfahren tatsächlich bringt.

    von Lisa Oenning

    Unternehmenskultur im Wandel: Du ist das neue Sie

    Unternehmenskultur im Wandel

    Du ist das neue Sie

    „Du, Chef“, heißt es in deutschen Unternehmen offenbar immer häufiger: Einer Studie zufolge duzt jeder Dritte den Vorgesetzten und Kollegen. Warum sich Unternehmen vom Siezen verabschieden und welche Gefahren lauern.

    von Lisa Oenning

    Neujahrsvorsätze: So verfolgen Sie eisern Ihre Ziele

    Neujahrsvorsätze

    So verfolgen Sie eisern Ihre Ziele

    Im neuen Jahr wollen sich viele Deutsche gesünder ernähren, abspecken und mehr Sport treiben. Wie Ziele definiert sein sollten und wie Sie sich selbst motivieren, diese langfristig zu verfolgen – und auch zu erreichen.

    von Lisa Oenning

    Management-Coach: „Viele erfolgreiche Unternehmer sind unglücklich“

    Management-Coach

    „Viele erfolgreiche Unternehmer sind unglücklich“

    Management-Coach Johannes Schmeer beobachtet, dass viele Chefs erfolgreich, aber unzufrieden sind. Im Interview erklärt er, warum Unternehmer trotzdem an ihrem Verhalten festhalten – und wie sie wieder glücklich werden.

    von Lisa Oenning

    Langzeit-Chefs: Warum jedes Unternehmen einen Jeff Bezos braucht

    Langzeit-Chefs

    Warum jedes Unternehmen einen Jeff Bezos braucht

    Weltweit gibt es nur etwa ein Dutzend CEOs, die über Jahre eine klare Vision haben und den Blick fürs große Ganze behalten. Dazu gehört auch Amazon-Gründer Jeff Bezos. Eine Studie zeigt, was seinen Erfolg ausmacht.

    von Lisa Oenning

    Bewerbungstrainer im Interview: „Personaler erkennen Profis an guten Fragen“

    Bewerbungstrainer im Interview

    „Personaler erkennen Profis an guten Fragen“

    Bewerber erhöhen ihre Jobchancen, indem sie im Vorstellungsgespräch Fragen stellen. Ein Bewerbungstrainer erzählt, mit welchen Fragen Jobsuchende punkten können und ab welchem Zeitpunkt die Fragerei zu viel werden kann.

    von Lisa Oenning

    Feel-Good-Management: Wer braucht schon einen Wohlfühl-Beauftragten?

    Feel-Good-Management

    Wer braucht schon einen Wohlfühl-Beauftragten?

    Feel-Good-Manager stellen Mitarbeiter zufrieden – und tragen so zum Unternehmenserfolg bei. Doch laut einer Studie suchen nur wenige Betriebe einen Wohlfühl-Beauftragten. Und wenn doch, soll der am besten Sekretär sein.

    von Lisa Oenning

    Mobbing am Arbeitsplatz: Und plötzlich verhalten sich alle Kollegen anders

    Mobbing am Arbeitsplatz

    Und plötzlich verhalten sich alle Kollegen anders

    Die Grenzen zwischen kollegialem Tratsch und systematischem Mobbing sind fließend. Die Täter suchen ihre Opfer oft gezielt aus. Wie Sie merken, dass Sie zur Zielscheibe der Kollegen werden und was Sie tun können.

    von Lisa Oenning

    Management durch Meditation: Selbstführung für alle!

    Management durch Meditation

    Selbstführung für alle!

    Google, SAP, BASF oder dm: Selbstführung gehört in Großkonzernen mittlerweile zum guten Ton. Führungskräfte und Mitarbeiter lernen dabei etwa das gemeinsame Meditieren. Warum die Achtsamkeitslehre wichtig ist.

    von Lisa Oenning

    Humorvolle Chefs: Ein bisschen Spaß muss sein

    Humorvolle Chefs

    Ein bisschen Spaß muss sein

    Dort, wo gelacht wird, fühlen sich Menschen wohl. Das gilt auch fürs Büro – nur das ist den wenigsten bewusst. Dabei können Chefs mit Humor die Motivation ihrer Mitarbeiter beeinflussen. Doch dabei lauern Fettnäpfchen.

    von Lisa Oenning

    Studie zur Gleichberechtigung: Im Vorstand müssen nicht unbedingt Frauen sein

    Studie zur Gleichberechtigung

    Im Vorstand müssen nicht unbedingt Frauen sein

    Deutsche Vorstandsetagen sind trotz Frauenquote nach wie vor Männerdomänen: Nur ein Zehntel der Mitglieder ist weiblich. Doch laut einer Untersuchung scheint der geringe Frauenteil die Mitarbeiter kaum zu stören.

    von Lisa Oenning

    Gesund trotz Krankmeldung: Wenn Facebook Mitarbeiter entlarvt

    Gesund trotz Krankmeldung

    Wenn Facebook Mitarbeiter entlarvt

    Über Facebook prüfen viele Chefs, ob Mitarbeiter tatsächlich krank sind. Doch selbst wenn deren Posts sie als kerngesund entlarven, stehen die Chancen der Vorgesetzten schlecht: Die Flunkerer sind kaum zu kündigen.

    von Lisa Oenning

    Selbstkontrolle am Arbeitsplatz: Wer Sport treibt, rastet weniger aus

    Selbstkontrolle am Arbeitsplatz

    Wer Sport treibt, rastet weniger aus

    Egal wie unverschämt der Kunde ist – Angestellte im Dienstleistungssektor müssen stets Selbstkontrolle bewahren. Eine neue Studie zeigt: Wer regelmäßig Sport macht, reagiert selbst beim schroffsten Kunden gelassen.

    von Lisa Oenning

    Arbeitsrechtler im Interview: Und plötzlich feiern alle Mitarbeiter krank

    Arbeitsrechtler im Interview

    Und plötzlich feiern alle Mitarbeiter krank

    Kurz nachdem Air Berlin und Tuifly den Umbau bekannt gegeben hatten, meldeten sich viele Mitarbeiter krank. Ein Zufall? Warum sich Mitarbeiter bedenkenlos kollektiv krank melden können – obwohl sie es gar nicht sind.

    von Lisa Oenning

    Unfähige Vorgesetzte: Hilfe, mein Chef ist eine Niete!

    Unfähige Vorgesetzte

    Hilfe, mein Chef ist eine Niete!

    Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit dem Chef. Wenn der eine Niete ist, kann das zu erheblichen Verlusten führen. Woran Sie einen schlechten Chef erkennen und wie Sie auf die Unfähigkeit reagieren können.

    von Lisa Oenning

    Arbeitsrechtler im Interview: So leicht lassen sich Manager rauswerfen

    Arbeitsrechtler im Interview

    So leicht lassen sich Manager rauswerfen

    Manager sind Vorgesetzten hilflos ausgeliefert: Denn Arbeitgeber haben leichtes Spiel, wenn sie leitende Angestellte loswerden wollen. Fachanwalt Durchlaub kennt die Methoden und weiß, wie sich Betroffene wehren können.

    von Lisa Oenning

    Arbeitswelt 4.0: Chefs, vergesst Generation X, Y und Z!

    Arbeitswelt 4.0

    Chefs, vergesst Generation X, Y und Z!

    Wenn es um ihre Mitarbeiter geht, denken Chefs gerne in Generationen – und richten daran den Führungsstil aus. Eine Studie des Arbeitsministeriums kommt zu dem Ergebnis: Das Klischee-Denken über Generationen ist Quatsch.

    von Lisa Oenning

    Know-how weitergeben: Nur wenige Chefs fördern den Wissensaustausch

    Know-how weitergeben

    Nur wenige Chefs fördern den Wissensaustausch

    Der Erfolg eines Unternehmens hängt davon ab, ob Mitarbeiter ihr Wissen teilen oder für sich behalten. Die Mehrheit der Chefs weiß das auch. Doch nur wenige Führungskräfte fördern den Wissensaustausch tatsächlich.

    von Lisa Oenning

    Mobbing am Arbeitsplatz: Chefs mobben häufig ganz legal

    Mobbing am Arbeitsplatz

    Chefs mobben häufig ganz legal

    Keine Begrüßung, Extra-Aufgaben, ein rauer Ton – Chefs haben viele Möglichkeiten, Mitarbeiter ganz legal aus dem Unternehmen zu ekeln. So wehren Sie sich erfolgreich gegen Mobbing.

    von Lisa Oenning

    Betriebliche Weiterbildung: Wo die Digitalisierung an ihre Grenzen stößt

    Betriebliche Weiterbildung

    Wo die Digitalisierung an ihre Grenzen stößt

    Jedes zehnte Unternehmen schult seine Mitarbeiter laut einer Umfrage digital. Dabei kommt die Weiterbildung via PC oder Tablet nur für wenige Jobs in Frage. Warum praktische Seminare so wichtig für Mitarbeiter sind.

    von Lisa Oenning

    Stress im Job: Diese Dinge machen uns bei der Arbeit krank

    Stress im Job

    Diese Dinge machen uns bei der Arbeit krank

    Wenn Mitarbeiter über einen längeren Zeitraum unter großem Druck stehen, ist das Risiko hoch, dass sie krank werden. Elf Faktoren sind dafür ausschlaggebend. Wie Unternehmen ihre Angestellten schützen können.

    von Lisa Oenning

    Anonyme Bewerbung: Bitte ohne Bild zum neuen Job

    Anonyme Bewerbung

    Bitte ohne Bild zum neuen Job

    Egal ob übergewichtig, tätowiert oder schon älter – Personaler sind nicht gefeit vor Vorurteilen. Warum auch anonymisierte Verfahren dagegen machtlos sind und wieso viele Unternehmen nicht einmal Absagen schicken.

    von Lisa Oenning

    Süßigkeiten am Arbeitsplatz: Wenn der kleine Hunger kommt

    Süßigkeiten am Arbeitsplatz

    Wenn der kleine Hunger kommt

    Jeder Zehnte nascht während der Arbeit Schokolade. Dabei hilft die süße Kalorienbombe aber nur kurzfristig gegen Stress. Wie Sie das Verlangen nach Süßigkeiten austricksen und dem Gruppen-Naschzwang widerstehen.

    von Lisa Oenning

    Messenger: Wie es mit WhatsApp weitergeht

    Messenger

    Wie es mit WhatsApp weitergeht

    WhatsApp ist der Riese unter den Messengern - obwohl andere Dienste besser und sicherer sind. Doch Facebook und eigene Zukunftspläne können die Marktposition bedrohen.

    von Lisa Oenning

    Selbstständige auf Jobsuche: Bloß nicht den Chef markieren!

    Selbstständige auf Jobsuche

    Bloß nicht den Chef markieren!

    Eben noch der eigene Chef, nun wieder angestellt: Im Bewerbungsverfahren haben es ehemalige Selbstständige besonders schwer. Personaler haben oft Vorurteile, gleichzeitig ist das Ego angekratzt. So klappt der Wechsel.

    von Lisa Oenning

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×